der KULTURSOMMER 2022
WILLKOMMEN

Liebe BesucherInnen des Kulturhof Perg!

 

Ein neuer Sommer liegt vor uns allen, den wir gestalten dürfen.

Dafür sind wir dankbar und wollen mit unserem Programm viel Leben in die Scheune bringen!

 

Mit einem vitalen Schauspielstück und vier sehr lebendigen Darsteller*innen.

Mit dem Spaß am Absurden und der Aufforderung an uns alle, sich mit Mut in das Unbekannte zu stürzen, anstatt wie gelähmt davor zu stehen und zu viel nachzudenken.

Und mit einem Tanztheater, das temperamentvoller und leidenschaftlicher kaum sein könnte und Menschen zeigt, die alles in die Waagschale werfen, um ihr Schicksal selbst zu bestimmen.

 

Wir laden Euch herzlich ein, diesen Sommer bei uns zu geniessen und Euch anstecken zu lassen von unserer ungebremsten Gestaltungslust!

 

Apropos!

 

Wir laden Euch auch ein, Euch vom Fortschritt unserer Bauarbeiten zu überzeugen: Die Arbeit an unserer „Ganzjahres-Kulturwerkstatt“ schreitet schneller voran, als wir selbst erwartet hätten und das ist gut so! Bilder von der Baustelle gibt es hier.

 

Es gibt viel zu erLEBEN, wir freuen uns auf Euch!

 

Martin Dreiling und das Kulturhof-Team

 

 

BILDER DER SAISON 2021

Fotos Reinhard Winkler

SCHAUSPIEL
PERPLEX

Schauspiel von Marius von Mayenburg

 

Wir alle kennen seit Jahren das Gefühl, dass die bisherige Ordnung unseres Lebens auf den Kopf gestellt wird. Angenommene Sicherheiten haben sich als trügerisch erwiesen, Verbindlichkeiten als brüchig.

 

Das Stück „Perplex“ erzählt die Situation zweier Paare, denen es ebenso ergeht.

Das Vertraute wird plötzlich unvertraut, eigene Überzeugungen werden hinterfragt und Realitäten verschieben sich unerwartet.

Doch perplex sind die Figuren immer nur für einen Moment, dann entscheiden sie sich dafür, sich lustvoll in die neue Situation zu stürzen und den Zuschauer auf diese vergnügliche „tour de force“ mitzunehmen:

Wer bin ich? Wer bist Du und was machen wir hier eigentlich?

 

Ein Paradestück für unsere Zeit, das dazu auffordert, aktiv und kreativ mit Veränderungen umzugehen!

 

Mit:

Nadine Breitfuss, Julia Ribbeck,

Björn Büchner, Martin Dreiling

und als Gast Matthias Streifert

 

Regie: Josef Maria Krasanovsky

Ausstattung: Jan Hax Halama

 

Produktion: Sebastian Kamm

Technik: Christoph Lettner

 

Alle Rechte liegen beim Henschel Verlag

 

"Sie war von seltsamer wilder Schönheit. Ihr Gesicht befremdete einen zuerst, aber man konnte es nicht vergessen. Insbesondere hatten ihre Augen einen wollüstigen und zugleich bösen Ausdruck, wie ich ihn im Blicke keines anderen Menschen wieder gefunden habe.

Wolfsaugen, sagt ein spanisches Sprichwort.

Für sie ist Freiheit alles.

Du bist eine Teufelin! sagte ich zu ihr.

Bin ich, erwiderte sie mir.

Du willst mich töten; ich sehe es wohl, sprach sie.

Es kommt, was kommen soll.

Nachgiebig aber machst du mich nicht.

Carmen ist ewiglich frei."

 

aus „Carmen“ von Prosper Mérimée

 

Die Geschichte der Carmen,

neu erzählt mit den Mitteln des Flamenco,

gepaart mit modernem Tanz!

Ein Abend der Extraklasse!

 

Mit:

Tura Gómez Coll,

Hodei Iriarte Kaperotxipi, Filip Löbl,

Katharina Mikstetter, Elias Moralés Perez

 

Choreographie: Daniel Morales Pérez

Bühnenbild: Jan Hax Halama

 

Produktion: Sebastian Kamm

Technik: Christoph Lettner

 

tanztheater
EINE CARMEN
SPIELTERMINE

PERPLEX

 

 

DONNERSTAG 7.7.

DIENSTAG 12.7

MITTWOCH 13.7.

DONNERSTAG 14.7.

FREITAG 15.7.

DIENSTAG 19.7.

MITTWOCH 20.7.

DONNERSTAG 21.7.

FREITAG 22.7.

DIENSTAG 26.7.

MITTWOCH 27.7.

DONNERSTAG 28.7.

 

 

Jeweils 20.00 Uhr

Spieldauer ca. 90 Minuten,

keine Pause

 

 

Wir spielen im Sommer 2022 an folgenden Tagen für Sie

EINE CARMEN

 

 

DONNERSTAG 4.8.

SONNTAG 7.8.

MITTWOCH 10.8.

DONNERSTAG 11.8.

 

Jeweils 20.00 Uhr

Spieldauer ca. 70 Minuten,

keine Pause

 

AUSVERKAUFT

KARTEN

1. VORSTELLUNG und TERMIN

2. ANZAHL

3. IHRE DATEN

5. ZUSTIMMEN und RESERVIEREN

IHRE KARTEN-RESERVIERUNGEN

 

MIT DIESEM FORMULAR

ODER TELEFONISCH UNTER

0677 616 00 890

 

KARTENPREISE SCHAUSPIEL:

REIHE 1-7 € 35,- / ab REIHE 8 € 30,-

KARTENPREISE TANZTHEATER:

REIHE 1-7 € 30,- / AB REIHE 8 € 25,-

 

DIE BEZAHLUNG ERFOLGT BAR AN DER KULTURHOF-KASSA VOR DER VORSTELLUNG.

 

DIE VERTEILUNG DER ZUGEWIESENEN SITZPLÄTZE ERFOLGT NACH EINGANG DER ANMELDUNGEN.

 

BITTE BEACHTEN SIE BEI IHREM BESUCH DIE JEWEILS GÜLTIGEN CORONA-MAßNAHMEN..

 

EINLASS UND BEWIRTUNG AB 19.00 UHR.

 

IHRE RESERVIERUNG IST NUR GÜLTIG NACH DEM ERHALT DER BESTÄTIGUNGS-EMAIL.

 

 

4. KONTAKTE

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Kategorie 1 – Reihe 1-7

Karte á € 35,- Schauspiel /

€ 30,- Tanztheater

Kategorie 2 – ab Reihe 8

Karte á € 30,- Schauspiel /

€ 25,- Tanztheater

...wir spielen, arbeiten, proben, machen, hackln, tun für Sie

TEAM

DAS SIND WIR

CHRISTOPH LETTNER Technik

ANFAHRT UND PARKEN

Von Linz kommend fahren Sie bitte auf der B3 Richtung Perg und nehmen Sie die Ausfahrt Perg Ost. Auf der rechten Seite sehen Sie dann das Schloß Auhof und unsere Helfer weisen Ihnen vor Ort einen Parkplatz zu.

KULTURHOF PERG | SCHLOSS AUHOF | AUHOF 15 | 4320 PERG

KONTAKT

WÜNSCHE, LOB, KRITIK UND ANREGUNGEN

DÜRFEN SIE UNS GERNE JEDERZEIT ZUKOMMEN LASSEN.

BITTE BEACHTEN SIE: MIT DIESEM KONTAKTFORMULAR

IST KEINE KARTEN-RESERVIERUNG MÖGLICH!

ERFORDERLICH

ERFORDERLICH

ERFORDERLICH

ERFORDERLICH

FORMULAR WIRD GESENDET...

AUF DEM SERVER IST EIN FEHLER AUFGETRETEN.

FORMULAR EMPFANGEN.

ERFORDERLICH

ERFORDERLICH

ERFORDERLICH

GEFÖRDERT DURCH

WIR DANKEN UNSEREN PARTNERN UND SPONSOREN

AUHOF 15 | 4320 PERG | KONTAKT@KULTURHOF-PERG.AT | +43 677 616 00 890

POSTANSCHRIFT KULTURHOF PERG | HERRENSTRAßE 20 | 4320 PERG